“bundlos gluecklich” – review

Wir haben den letzten Samstag im November genutzt und den bundlosen Bass gefeiert. Wir haben wieder einen Tag der offenen Tür unserer Werkstatt veranstaltet und später zu einem musikalischen Themenabend in die befreundete Kulturrampe auf dem Krefelder Großmarkt eingeladen. Selbstverständlich drehte sich alles um Rüdigers Lieblingsinstrument – den bundlosen Bass. Er hat zusammen mit Andreas Reinhard zu Beginn der Veranstaltung einige Fretless-Bässe aus unserer Produktion vorgestellt.

Anschließend feuerten Stefan Neldner und sein Schlagzeuger Matthias Knorr ein Feuerwerk ab, bei dem wir alle nur mit offenen Mund dastanden und unseren Lauschern nicht trauen konnten. Das war echt Weltklasse und wird allen, die da waren noch lange im Gedächnis bleiben. Wenn ihr die Chance habt: TwoDoIt heißt diese neue Combo.

Den Abend beendet hat der grandiose Gypsy-Jazz Gitarrist Joscho Stephan, der als Besonderheit tatsächlich den ganzen Abend ausschließlich E-Gitarre gespielt hat – und dann auch noch so schnell. Patric Siewert hat ihn auf seinem BassLine Worp Fretless mit ebenso vielen Tönen unterstützt und Jaime Andrés Moraga komplettierte das Trio am Schlagzeug.

Ein wunderschöner Abend. Von Bassisten, mit Bassisten, für Bassisten – und für alle anderen auch! ;-)

Danke!

Written by