Buster CW

Der Buster in seiner Custom-Wood Ausführung ist der von uns am Häufigsten gebaute Bass. Das liegt mitunter daran, dass die Konstuktion aus Bodyholz und ausgesuchtem Deckenholz jeden Kundengeschmack treffen kann. Wir haben eine große Auswahl an wunderschön gemaserten edlen Deckenhölzern auf Lager, die vom Kunden nach seiner Lieblingsdecke durchgestöbert werden kann. In der Kombination mit Bodyhölzern für den Grundton wie Esche oder Mahagoni mit der geigneten Elektronik und Pickupkonstellation komponieren wir so nicht nur den Gesamtklang, sondern auch die Optik. Oftmals werden die Buster CW´s nicht farbig lackiert. Die Farbigkeit ergibt sich durch die verwendeten Hölzer. Natürlich ist aber jegliche Farbgebung denkbar – besonders helle Decken wie Ahorn erlauben ein großes Farbspektrum.

Die Besonderheit bei diesen Bässen ist das reduzierte Gewicht durch den „chambered body“ – kleine Ausfräsungen des Bodies unterhalb der aufgeleimten Decke, weshalb ein Gewicht um 3,7 kg bei einem 5saiter realuisisiert werden kann.

Wir haben für euch zur Inspiration eine kleine Auswahl unseres Deckenholz-Lagerbestands online hinterlegt.

Einige Realisierungen

BassLine Buster CW 5 custom bass häussel pickups birdseye maple fretboard

BassLine Buster CW 5 swamp ash maple topwood lightweight custom bass
BassLine Buster CW 5 maple cherry olive top custom bass delano pickups
BassLine Buster CW 5 sapelli pommelé body custom bass
BassLine Buster CW elm top ash body häussel pickups birdseye maple fretboard

Merken

Merken

Written by