News

bassiger Sommer

… und so kommen dann doch noch mal Phils Fotos aus seinem Indonesien-Urlaub zum Einsatz. :-) Wir haben nämlich gerade einen wirklich außergewöhnlichen Buster CW mit einer Quilted Maple-Decke und einer Sunburst-Lackierung fertiggestellt, die sich ziemlich gut mit den Farben des balinesichen Sonnenuntergangs deckt. Die Pickupgehäuse und Inlays sind blau eingefärbt – passt ebenfalls. Eine gute Möglichkeit also, Euch über → read more

Build Your Bass #48

Buster CW 5 fretless“ Wenn es nach BassLiner Tarik geht, braucht man wohl alle 3,5 Jahre einen neuen BassLine-Bass. ;-) Er hat Ende 2013 schon als 20. Workshopteilnehmer bei uns einen Bass gebaut. Ging es damals mit unserem re:belle in der „lessmore“-Variante in die traditionelle Richtung, war dieses Mal ein singender Fretless-Bass an der Reihe. Er hat sich für den → read more

Build Your Bass #47

re:belle series 4 natural cw Aljoscha kam uns im Vorfeld zu seinem Workshop häufig besuchen, um die Details für sein Instrument zu klären. Schließlich ist sein Traumre:belle in der Ausgestaltung etwas spezieller: Er hatte sich bei seinen Besuchen in unser schön gemasertes heimisches Eschenholz verguckt, welches man durch die Schwärzung der großen Poren hervorarbeiten kann. Als Bodyholz wählte er leichte → read more

Build Your Bass #46

re:belle series 4 natural Zum 50. Geburtstag hat sich Matthias einen Bass gewünscht. Den haben wir dann bei uns zusammen gebaut. Was das Inlay  ๕๐ jetzt bedeutet, könnt Ihr Euch ja selber denken. ;-) Matthias hat sich für den re:belle in seiner Naturholz-Ausführung entschieden. Um den Bass NOCH besonderer zu gestalten, haben wir nicht ein Stück Ulme genommen, wie wir → read more

Build Your Bass #45

Buster Art 5 Zwei Buster Art 5-Saiter sind jetzt unmittelbar hintereinander bei uns im Build Your Bass Workshop entstanden. Zwei Bässe gleicher Bauart, wie sie aber unterschiedlicher nicht sein könnten. Dirk ist einerseits Linkshänder – andererseits hat er sich für einen Buster Art aus Sumpfesche und Riegelahorn entscheiden, den wir im Vergleich zu Michaels matt lackiertem Buster in ein traditionelles → read more

Pimp Your Bass / Guitar Workshop-Termine

Unser Pimp Your Bass Workshop hat nun Sommerpause! Weiter geht es dann im September. Sobald wir die Termine festgelegt haben, findet ihr sie natürlich hier! Für mehr Infos und Bilder schaut bitte unter der Rubrik Workshops nach!

Build Your Bass #44

Buster Art 5 Michael hatte eine nicht ganz so weite Anfahrt. Aus dem Nachbarort kam er zu uns um mit uns einen Buster Art 5 mit einem durchgehenden Hals zu bauen. Diese Konstruktion ist im Rahmen von fünf aufeinanderfolgenden Werktagen, wie wir sie in der Regel beim Workshop beanspruchen, nicht möglich. Deshalb haben wir die Termine über einen größeren Zeitraum → read more

Bustiny Test in der Gitarre & Bass

In der Februar-Ausgabe des Fachmagazins „Gitarre&Bass“ wurde unserer Bustiny getestet. Autor Dirk Groll verbucht im Test auf der Plus-Seite des Instrumentes eine schnelle Tonansprache und eine leichte Spielbarkeit: „Mit äußerst entgegenkommender Bespielbarkeit liefert er frische und schwingfreudige Präsenz-Sounds sowie konkrete Bässe, mit denen man locker im Band-Sound punkten kann, insbesondere wenn es präzise abfunken soll. Und mit dem eingebauten Kopfhörer-Amp → read more

Bustiny 5 string

Zum Start des neuen Jahres präsentieren wir Euch unsere neueste Version des Bustiny: Ein 5-Saiter! Ja, ihr lest richtig! Unser kleiner Shortscale Headless Bass ist nun auch mit einer tiefen H-Saite erhältlich! Wir waren erst ein wenig skeptisch, ob dies funktionieren kann – aber die ersten Töne haben uns eines besseren belehrt. Gefertigt aus fein gemasertem, harten Riegelahorn hat er → read more

12.11.2016: Tag der offenen Tuer

Wie jedes Jahr in der Vorweihnachtszeit haben wir unser Geschäft an einem Samstag geöffnet, damit ihr ausgiebig eurer BassLust fröhnen konntet und wir euch ohne den alltäglichen Werkstattlärm beratend zur Seite stehen konnten. Unsere BassLiner Andreas Reinhard und Patrick Siewert waren auch mit einigen Instrumenten dabei. War schön mit euch! Rüdiger, Martina, Fabian & Phil   Merken Merken