BassLine beim Euroblast Festival in Koeln

Am letzten September-Wochenende hat in Köln eines der wichtigsten Festivals für technisch-ausgefuchste Spielarten des Metal stattgefunden. Wir waren mit BassLine Sponsor des spannenden und international bekannten Events. Phil hatte zusammen mit Touch Guitars einen kleinen Gemeinschaftsstand. Die „rheinische Musiker-Vernetzung“ ist dort mal wieder mehr als deutlich geworden. Nicht nur, dass man dort sowieso viele Gesichter kennt, sondern auch weil Stefan von Touch Guitars und Phil gemeinsam in der Band „ISAAC VACUUM“ spielen, die ebenfalls auf dem Festival aufgetreten ist. Phil und Stefan hatten sich ja damals hier bei BassLine kennengelernt, als wir sein Instrument bei uns als Fremdproduktion gebaut haben. Da bot sich ein Gemeinschaftsstand eben an.

BassLiner Sebastian war wiederum als Fotograf von den Veranstaltern gebucht worden – und so hat er uns auch seinen re:belle series 5-Saiter zur Präsentation mitgebracht. Diese Fotos hier sind auch von ihm. Vielen Dank! Besucht ihn doch mal auf seiner Seite: http://quintenquist.com

Eine wirklich tolle Veranstaltung mit wahrlich begnadeten guten Musikern. Einfach irre, was die da machen.



Written by