Foerster Tiefstapler 25,5″

So, es ist an der Zeit eine erste Förster Tiefstapler in unsere Bestandsliste einzupflegen. Nachdem die ersten Instrumente direkt von Kunden „weggekauft“ worden sind – hier nun einmal ein Variante zum Gucken, anspielen und beurteilen. Gerne könnt ihr Sie bei uns im Geschäft anspielen kommen. Am Besten vereinbart ihr dafür einen Termin, damit Phil sich Zeit für Euch nehmen kann.

Zur Gitarre:

Das ist eine Tiefstapler mit „traditioneller“ 25,5“ Mensur. Also keine Bariton-Gitarre, wie die letzten Anfertigungen. Die Gitarre hat einen dreiteiligen Hainbuche-Hals mit Carbon-Rods und Edestahlbünden, einen Sandwich-Body aus Erle und Ulme und das Förster-typische Hainbuche Inlay auf der Bodyrückseite, was gleichermaßen Halsverschraubung und String-Through Saitendurchführung der ETS-Singlebridges ist. Hier kommen mal keine Bindings zum Einsatz. Dennoch haben wir die Halsrückseite geschwärzt, so dass das ungefärbte Hainbuche-Griffbrett optimal zur Geltung kommt. Den Body haben wir in einem „anthrazit burst“ eingefärbt.

Tonangebend und tonabnehmend sind hier zwei custom Rübezahl „Sucellus Zesto“ Klingenhumbucker, die über einen Schaller 5-Wege Megaswitch als Humbucker und Singlecoils verschaltet werden können.

Die Gitarre ist für einen großen Twang-Gehalt gezüchtet worden – was natürlich besonders auch einem wunderbar perligen Clean-Sound zugute kommt. Mit ordentlich Distortion klingt die Gitarre in den Humbucker-Positionen so düster wie sie eingefärbt ist.

Hier ein paar Fotos mit stilechten Vintage-„Stehrümchen“, wie Martina gerne zu sagen pflegt. Ein kurzes Klangbeispiel findet ihr bei Instagram.

Specs:

Body: 45mm Dicke, Erle und Ulme mit “german carve” Shaping
Special: “Backbone” Hainbuche-Inlay, geschwärzt
Hals: Hainbuche (3-teilig) mit Carbon-Inlays, geschwärzt
Griffbrett: Hainbuche mit „Klingen-“ Inlay am 12.Bund
Halsverbindung: 6-fach geschraubt mit Gewindeschrauben und Muffen
Scale: 25,5“ (648mm, 22 Bünde)
Bundmaterial: Edelstahl (Med/Reg – 2 mm Breite x 1 mm Höhe), Nullbund
Sattel: Graph Tech TUSQ 6116-00
Kopfplatte: gewinkelt mit Volute und 3 x 3 Mechanikanordnung
Mechaniken: Schaller M6
Hardware: ETS Single Bridges mit string-through body Saitenführung
Tonabnehmer: 2x custom Rübezahl “Sucellus Zesto” Klingentonabnehmer
Elektronik: Volume, Tone und Schaller 5-Wege Megaswitch
Lackierung: anthrazit burst, offenporig matt
Sonstiges: schwarzes 4lagiges Pickguard mit Klinkenbuchse, Straplocks
Gewicht: 3,9 kg

2622,18 € (incl. 16% MwSt.)

(incl. Tools & GigBag)

Zur Bestandsliste

Written by