Pimp Your Bass – Workshop

Hier bieten wir Bassisten und Gitarristen die Möglichkeit sich im Rahmen eines Workshops das kleine Ein mal Eins der Instrumenteneinstellung anzueignen.

Rüdiger Ziesemann geht am Beispiel der von den Teilnehmern mitgebrachten Instrumente auf Themen wie Saitenlage, Halskrümmung und Oktavreinheit ein. Auch Bünde werden abgerichtet.

Elektronische Probleme, Poti- und Buchsenwechsel werden ebenso wie die richtige Instrumentenpflege thematisiert.
Gegen einen Unkostenbeitrag von 49 Euro bringen die Teilnehmer ihre Instrumente in Gruppen von 5 Personen unter fachmännischer Anleitung auf Vordermann.

Einblicke in den Instrumentenbau und unsere Werkstatt runden die Veranstaltung ab.

Immer von 10 – ca. 14 Uhr

Aufgrund unserer derzeitigen Werkstattauslastung finden über den Frühling und Sommer 2019 keine „Pimp Your Bass“-Workshops statt. Wir machen neue Termine für den Herbst erst im Sommer, werden Euch aber dann hier und auf allen anderen Kanäle darüber informieren.

Merken

Merken