Build Your Bass #58

Buster CW 5

Ulf hatte vor einer Weile den Wunsch mit uns zusammen seinen Traumbass zu bauen. Es klingelte unser Telefon: „Wie läuft das eigentlich?“ – Daraufhin folgten einige Telefonate mit anschließender Grübelphase. Von vorne herein war klar, dass er den wunderbar vielseitigen TheXtender Pickup von Delano verbauen möchte. Und nur den. Außerdem sollte der Bass eine schnelle Ansprache, also aus möglichst harten Hölzern bestehen – die Decke wohl aber auch recht hell und gleichermaßen hart sein. Katalox (Eisenholz) sollte auch verbaut werden, da Ulf eine besondere Erinnerung an dieses Holz hat. Wir haben uns dann für einen Body aus heimischem Kirschbaum in Kombination mit einer doppelten Decke aus aus Hainbuche und Olive entschieden. Gerade die recht fahle Hainbuche setzt nochmal einen schönen Farbkontrast zu den anderen Hölzern – besonders auch als Halsmaterial zu Katalox und dem Griffbrett aus Pao Ferro.

Nicht gerade ein Leichtgewicht, aber das war auch nicht das Ziel. Ein toller Bass mit spritzigen Obertönen und einer fundamental-präzisen H-Saite.

specs:

body: chambered cherry wood
topwood: european hornbeam / olive
neck: 5 pieces: european hornbeam / katalox
fretboard: pao ferro
scale: 864 mm, 24 frets
finish: satin clear with open pores
tuner: Kluson
hardware: ETS MKIII
pickups: Delano TheXtender with mini switrch
electronics: Noll TCM 3 PM  (bass, treble, parametric midrange), Volume (push/pull – passive/active)

alle Teilnehmer auf einen Blick

Written by